Hochzeit im Aschbacher Hof

22.6.2019 – Julia & Markus

Julia und Markus haben ihre Hochzeit im Aschbacher Hof zwischen Chiemsee und Starnberger See gefeiert. Der tolle Blick in die Weite direkt von der Terrasse aus war einfach der Hammer und hat die Hochzeitsstimmung perfekt gemacht. Für uns als Hochzeitsfotografen war es einfach ein Traum, die beiden begleiten zu dürfen.

Die wunderschöne Braut Julia hatte ihr Kleid von Happy Brautmoden in München und Mona Schönleben hat Julias Typ nochmal mit Make-Up und Haarstyling perfekt optimiert.

Der Brautstrauß und die Blumendeko kam von Blumen Adler in München Neuhausen.

Hier eine kleine Anekdote zum Thema „Regen am Hochzeitstag“:

Julia hat, wie wir natürlich auch, schon Tage vor dem großen Tag den Wetterbericht immer wieder angeschaut und es sah einfach hoffnungslos aus. Die Wettervorhersage zeigte das übelste Wetter mit Gewitter, starken Regenfällen und Co für den ganzen Tag an. Das machte Julia und Markus natürlich sehr traurig. Wer möchte schon im Regen Hochzeit feiern. Ja gut, der ein oder andere Schauer … Aber den ganzen Tag?

Nun dann war der Tag der Hochzeit da und was passierte? Nichts! Die Sonne ließ sich sogar am Nachmittag bei Kaffee und Kuchen blicken und die Stimmung war fantastisch. Ja gut, man sah aus der Ferne dunkle Wolken anrollen, aber diese kümmerten uns nicht. Pünktlich, als die Hochzeitsgesellschaft zum Essen hineinging, fing der Regen und das Gewitter an. Aber nun störte es nicht mehr.

Was wir hiermit sagen möchten, ist: Auch wenn Regen angesagt ist, heißt es nicht, dass es auch regnen wird. Und wenn es regnet, dann sind es oft nur ein paar kleine Schauer zwischendurch, die im Sommer sogar manchmal ganz guttun können.

Auch braucht ihr euch keine Gedanken aufgrund des Regens und euren Brautpaarbildern machen. Es gibt immer Regenpausen oder auch tolle Indoormöglichkeiten (z. B. in einem schönen Raum am Fenster) die man perfekt für schöne Bilder von euch verwenden kann.

Von |2019-09-05T17:31:33+02:00September 5th, 2019|Allgemein|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar